Startseite

Aktuelles

Gottesdienste

Lesungstexte

Gemeindeleben Kö

Terminkalender

Seelsorgeteam 

Pfarrgemeinderat

Ortsausschuss

Kirchenvorstände

Unsere Büros

Treffpunkte

Bücherei

Messdiener

Ecclesia Nostra

Im Team

Pfarrnachrichten

Kirche in Frechen

 

Ihre Meinung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                   Spirituelle Angebote     Ökumene     Links      Impressum

              

 Katholische-öffentliche Bücherei St.Sebastianus
 

im Hildeboldzentrum,   Spechtweg 1-5,   50226 Frechen-Königsdorf

Telefon 02234 - 9910260
E-Mail: buecherei@kirche-in-koenigsdorf.de

 

Öffnungszeiten:
Dienstag 15.00 Uhr – 19.30 Uhr
Freitag     15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sonntag  12.00 Uhr – 13.00 Uhr

 

In den Sommerferien ist die Bücherei nur sonntags geöffnet.


 

 

 

Die Pfarrbücherei im Hildeboldzentrum bietet Ihnen zur Ausleihe:


Bücher: Kinder- und Jugendbücher, Belletristik, Sachbücher

CDs: Rock und Pop, Klassik, Kabarett, Hörbücher für Erwachsene und Kinder, Kinderlieder

DVDs: Unterhaltungs- und Sachvideos für jedes Alter
Zeitschriften: Test, Öko-Test, Art, Zuhause Wohnen, PC-Magazin, Psychologie heute, 11 Freunde, Brigitte Woman, Landlust, Landidee...

Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene

 

 

Ab jetzt können Sie Ihr Benutzerkonto und den Katalog der Bücherei online von zu Hause aus einsehen:

Zum Online-Katalog / Benutzerkonto

 

 

Erworben, eingebunden, katalogisiert und ausgeliehen werden all diese Medien von einem Kreis ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich freuen würden, auch Sie in den Räumen der KÖB begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Vorlesestunden für Grundschulkinder

Buchvorstellung in der Kath. Öffentl. Bücherei Königsdorf

Herzliche Einladung an alle Grundschüler, spannende Geschichten zu hören. Die Vorlesestunden sind jeweils donnerstags, 15:30 Uhr.
Termine: 10. Januar, 7. Februar, 14. März, 4. April, 2. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 5. September, 10. Oktober, 7. November und 5. Dezember 2019
Ort: Kath. Öffentl. Bücherei St. Sebastianus, Spechtweg 1 - 5

 

 

Alte Handys sind kleine Schatzkisten

Handy-Sammelaktion der KÖB St Sebastianus

Handys enthalten wertvolle Metalle wie Gold, Silber oder Platin, deren Abbau in anderen Regionen der Erde oft mit großen Problemen für Menschen und Umwelt verbunden ist: Große Flächen werden für ihre Gewinnung zerstört und Menschen werden vertrieben. Die Arbeit in den Minen ist häufig gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit.
Umso wichtiger ist es, dass Mobiltelefone lange genutzt werden und anschließend nicht in der Schublade verschwinden, sondern fachgerecht recycelt werden. So können Rohstoffe zurückgewonnen werden und auch der illegale Export von Elektroschrott in Länder des Südens wird vermieden.
Die KÖB beteiligt sich daher an der Handy-Aktion NRW. Die Sammelbox für ausgediente Mobiltelefone finden Sie in der Bücherei in Königsdorf.
Alle gesammelten Handys werden fachgerecht recycelt oder, wenn sie noch verwendbar sind, nach einer professionellen Datenlöschung weiter verwendet. Unterstützen Sie den Datenschutz, indem Sie vor Abgabe Ihres Handys möglichst alle persönlichen Daten löschen und die SIM- und andere Speicherkarten entfernen.
Der Erlös aus dem Handy-Recycling kommt Menschenrechtsprojekten von Brot für die Welt und der Vereinten Evangelischen Mission in Südafrika, der DR Kongo und den Philippinen zugute.
Informationen rund um Rohstoffabbau, Produktion und Entsorgung von Mobiltelefonen und zur Handy-Sammelaktion finden Sie auf www.handyaktion-nrw.de

 










 

Kennen Sie ein Kind, das nicht davon träumt, ein kleiner Held, eine kleine heldin zu sein?

Mit unserem neuen Projekt, das wir, Ihre  KÖB Frechen-Königsdorf in Zusammenarbeit mit der Johannesschule Frechen-Königsdorf und dem Borromäusverein e.V. durchführen, erfüllen wir Kindern diesen Traum ein Stück weit. Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung starteten wir ab dem 22.01.2019 gemeinsam mit Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 8 Jahren in ein spannendes und interaktives Abenteuer. Unter dem Titel „Wir sind LeseHelden“ nehmen wir sie mit in fremde Bücherwelten, erleben mit ihnen Aufregendes zu diversen Themen und lassen sie zu wahren LeseHelden werden. Gemeinsam mit unserem sogenannten VorleseHelden tauchen die Kinder während unserer sechs anberaumten Aktionstermine in fantastische Geschichten ein. Im Anschluss daran wird das Gehörte mit Hilfe verschiedenster Methoden kreativ und interaktiv umgesetzt.

Ziel des durch den Borromäusverein e.V. ins Leben gerufenen Projektes ist es, die Lesekompetenz der Kinder, als eine der wichtigsten Kernkompetenzen für den Erwerb von Bildung zu schulen sowie deren Sprachkompetenzen nachhaltig zu verbessern. Das gemeinsame Erleben der Leseabenteuer ermöglicht es den Kindern darüber hinaus, ihr eigenes Wissen, ihre eigenen Erfahrungen und ihre motorischen Fähigkeiten einzubringen und dadurch sowohl ihr Selbstvertrauen, als auch ihr Verständnis von Vielfalt in Kultur und Gesellschaft zu stärken. 


 

 


 

 

Informationen zur Ausleihe
Benutzerordnung der KÖB (pdf-Datei)

 

 

 

zurück zum Seitenanfang